Schlagwort-Archiv: Moodboard

Moodboard: Fische

Fischers Fritz fischt frische Fische – Unser Moodboard ├╝ber Wasserbewohner und -besucher ┬ę Czychowski, Dillo

Urlaub in S├╝dafrika, am Kap der guten Hoffnung. Wir treffen uns fr├╝hmorgens am Strand, um die Wasserwelten vor S├╝dafrikas K├╝ste bei einem Tauchgang zu erkunden. Die kleinen, h├Âlzernen Fischerboote sind fern am Horizont zu erkennen. Wir fahren mit dem Motorboot weit hinaus, und tauchen ab in eine andere Welt: Bunte Fische, so weit das Auge reicht, dazu Korallen, Meeresschildkr├Âten und kleine Krebse. Um uns herum ist alles t├╝rkis. Auf einmal schwimmt etwas Gro├čes auf uns zu – nach einem kurzen Schreck erkennen wir Delfine, die uns neugierig umkreisen und uns in dem guten Glauben lassen, f├╝r den Rest unseres Tauchausflugs vor Haien sicher zu sein…

Auf unserer Pinterest-Pinnwand „Fische“ finden Sie zus├Ątzlich eine Sammlung der sch├Ânsten Motive.

Als Inspiration f├╝r Ihre kreativen Projekte stellen wir in unserer neuen Serie monatlich thematisch, farblich und konzeptuell aufeinander abgestimmte Moodboards zusammen. Entdecken Sie unsere Fotos in neuen, ├╝berraschenden Zusammenh├Ąngen und st├Âbern Sie in unseren ausgew├Ąhlten Fotoalben nach Ihren Lieblingsbildern.

Moodboard: Bl├╝ten

 Passend zu den steigenden Temperaturen: Unser Moodboard „Bl├╝ten“ ┬ę Czychowski, Aldiami

Eines Tages im Singapur der 70er Jahre: Die morgendliche, noch fr├╝hlingshafte Luft weht durch die engen Gassen der Altstadt. Viele Frauen und M├Ąnner sind schon auf den Beinen, um ihre Marktst├Ąnde aufzubauen oder Eink├Ąufe zu erledigen. Pl├Âtzlich biegen drei Frauen mit pinken Gew├Ąndern um die Ecke ÔÇô doch was noch mehr auff├Ąllt, ist ihr blumenverzierter Kopfschmuck. Mit einem lauten Lachen verschwinden sie wieder in der Menge ÔÇô und hinterlassen nichts als einen frischen Bl├╝tenduft. 

Auf unserer Pinterest-Pinnwand „Bl├╝ten“ finden Sie zus├Ątzlich eine Sammlung der sch├Ânsten Motive.

Als Inspiration f├╝r Ihre kreativen Projekte stellen wir in unserer neuen Serie monatlich thematisch, farblich und konzeptuell aufeinander abgestimmte Moodboards zusammen. Entdecken Sie unsere Fotos in neuen, ├╝berraschenden Zusammenh├Ąngen und st├Âbern Sie in unseren ausgew├Ąhlten Fotoalben nach Ihren Lieblingsbildern.

Moodboard: Paris

M├Ąntel, Kontraste und Touristen: Unser Moodboard zum Thema Paris der 60er Jahre   ┬ę Juergen, Hubertus Hierl

Ein tr├╝ber, regnerischer Tag im Paris der 60er Jahre. Der Tour Eiffel liegt wie ein Wachturm zwischen Marsfeld und Trocad├ęro, und Touristen streifen vereinzelt umher auf der Suche nach einem gem├╝tlichen Caf├ę oder einer urigen Brasserie. Vor allem bei diesem ungem├╝tlichen Winterwetter sind Jacken und M├Ąntel von essentieller Notwendigkeit, um dem Wind und Regen in der Stadt an der Seine zu trotzen. Eine Stadt, die von ihren Widerspr├╝chen, ihren Kontrasten lebt, die an Tagen wie diesen besonders sichtbar werden.

Auf unserer Pinterest-Pinnwand ÔÇ×ParisÔÇť finden Sie zus├Ątzlich eine Sammlung der sch├Ânsten Motive.

Als Inspiration f├╝r Ihre kreativen Projekte stellen wir in unserer neuen Serie monatlich thematisch, farblich und konzeptuell aufeinander abgestimmte Moodboards zusammen. Entdecken Sie unsere Fotos in neuen, ├╝berraschenden Zusammenh├Ąngen und st├Âbern Sie in unseren ausgew├Ąhlten Fotoalben nach Ihren Lieblingsbildern.

Neu auf Timeline Images: Moodboards

Moodboard "Kairo" ┬ę Aldiami, Czychowski

Hei├če W├╝stenluft und goldene Farbt├Âne: Unser Moodboard „Kairo“ ┬ę Aldiami, Czychowski

Neu auf Timeline Images: Als Inspiration f├╝r Ihre kreativen Projekte stellen wir monatlich thematisch, farblich und konzeptuell aufeinander abgestimmte Moodboards zusammen. Entdecken Sie unsere Fotos in neuen, ├╝berraschenden Zusammenh├Ąngen und st├Âbern Sie in unseren ausgew├Ąhlten Fotoalben nach Ihren Lieblingsbildern. Auf unserer Pinterest-Pinnwand „Kairo“ finden Sie zus├Ątzlich eine Sammlung der sch├Ânsten Motive.

Heute entf├╝hren wir Sie in das Land der Pharaonen und Pyramiden. Im ├ägypten der 60er Jahre liegt der Geruch von w├╝rzigen Speisen in der sengend hei├čen W├╝stenluft, Kaufleute und Schlangenbeschw├Ârer gehen ihren T├Ątigkeiten nach und Esel transportieren T├╝cher und Gew├╝rze durch die engen Gassen der antiken St├Ądte. In der Abendsonne verwandelt das Zusammenspiel von Licht und Schatten Tempel und Pyramiden in neue geometrische Formen und die karge W├╝stenlandschaft in ein goldenes Meer.