Schlagwort-Archiv: Fotoalben

Unterwegs in M├╝nchen

Das Luitpold-Theater wirbt mit einer gro├čfl├Ąchigen Anzeige f├╝r den Film "Katja - Die ungekr├Ânte Kaiserin". Im Vordergrund stehen Autos mit dem f├╝r die amerikanische Besatzungszone typischen "AB"-Kennzeichen. Rechts im Hintergrund sieht man die Griechisch-Orthodoxe Salvatorkirche. Rumford-Lichtspiele am Reichenbachplatz in M├╝nchen, eines der ├Ąltesten Kinos in der Stadt. Eine dicht gedr├Ąngte Menschenmenge, die sich anl├Ąsslich der Faschingsfeierlichkeiten um die Mariens├Ąule auf dem Marienplatz versammelt hat. Eine Marktfrau verkauft in den Nachkriegsjahren Lebensmittel auf dem Viktualienmarkt in M├╝nchen. Trambahnen halten am Karlsplatz in M├╝nchen. Eine Mutter, ihre Tochter im Kinderwagen und eine Freundin beobachten G├Ąnse im Schlosspark Nymphenburg in M├╝nchen. G├Ąste sitzen an Tischen eines Caf├ęs in der Leopoldstra├če in M├╝nchen an einem sonnigen Tag. Ein uriger M├╝nchner in Sonntagstracht sitzt am Isarufer in M├╝nchen. Ein junger K├╝nstler raucht eine Zigarette neben seinem Gem├Ąlde in der Leopoldstra├če in M├╝nchen. Blick vom Rathausturm auf den M├╝nchner Marienplatz, der anl├Ą├člich der Olympischen Spiele 1972 und dem Bau der U- und S-Bahn gerade neu gestaltet wird. Das Olympiastadion und der Olympiapark in M├╝nchen w├Ąhrend der Sommerspiele 1972. Blick auf die Fassade des Einkaufszentrums Schwabylon im M├╝nchener Stadtteil Schwabing. Menschen im Biergarten am Chinesischen Turm im Englischen Garten Kinder stehen vor der Eisb├Ąrenanlage im Tierpark Hellabrunn in M├╝nchen. Cafe/Restaurant im Freien am Marienplatz Blick vom Riesenrad auf die Wiesn. Im Hintergrund sieht man die Paulskirche.

Oktoberfest, Schickeria, FC Bayern oder BMW – die Assoziationen, die mit M├╝nchen in Verbindung gebracht werden, sind schier unendlich. M├╝nchen hat in der Tat viel zu bieten, und das nicht erst seit der Olympiade 1972 und dem damit einhergehenden Bau der U-Bahn. In unserer neuen Fotoalben-Serie „Unterwegs in M├╝nchen“ zeigen wir Ihnen historische Aufnahmen von (mittlerweile) hippen Stadtteilen, geheimen Pl├Ątzen, beeindruckenden Geb├Ąuden und starken Pers├Ânlichkeiten, die unsere „Timeliner“ ├╝ber die Jahre mit unserer Community geteilt haben.

In unserem ersten Beitrag nehmen wir Sie mit auf eine historische Zeitreise quer durch vier Jahrzehnte M├╝nchner Stadtgeschichte. Sehen Sie in unseren Fotoalben, wie die M├╝nchner am zerst├Ârten Marienplatz Fasching gefeiert, die Sonne im Englischen Garten genossen, die Olympioniken bei den Wettk├Ąmpfen angefeuert und Eisb├Ąren im Tierpark Hellabrunn bestaunt haben.

M├╝nchen der 50er Jahre

M├╝nchen der 60er Jahre

M├╝nchen der 70er Jahre

M├╝nchen der 80er Jahre

Feierabendbier an der Isar, Kunst in den Pinakotheken, Bummeln auf der Auer Dult oder Wei├čwurstfr├╝hst├╝ck auf dem Viktualienmarkt – in „Minga“ sind den Aktivit├Ąten keine Grenzen gesetzt. In unserer neuen Serie ÔÇťUnterwegs in M├╝nchenÔÇŁ zeigen wir Ihnen die sch├Ânsten Pl├Ątze, die hippsten Stadtteile, die geschichtstr├Ąchtigsten Geb├Ąude und die urigsten Pers├Ânlichkeiten des bayerischen Millionendorfs. N├Ąchstes Mal dreht sich alles um das zerst├Ârte M├╝nchen nach dem Zweiten Weltkrieg.

Unsere Fotografen: RalphH

Betende M├Ânche im Kloster Trashilh├╝npo in Shigatse in Tibet. Der Potala-Palast in Lhasa in Tibet (Ehemaliger Regierungssitz der Dalai Lamas). Im Hintergrund Berge. Zwei tibetische M├Ądchen auf einer Stra├če. Das M├Ądchen rechts im Bild hat ein Kind in einem Tragetuch auf dem R├╝cken. Im Hintergrund Steinmauern. Die Berliner Mauer am Potsdamer Platz wird ge├Âffnet. Die Freiheitsbr├╝cke und das Hotel Gellert in Budapest. Pavillon und Skulptur im Garten der Villa Carlotta in Tremezzo am Comer See in Italien. Wellenbrecher auf der Insel Helgoland. In der Mitte des Bildes eine Bank und rechts im Hintergrund die 'Lange Anna', ein Felsen, der als das Wahrzeichen der Insel bekannt ist. Stra├čenbahn aus Holz und links im Bild ein Schild mit der Aufschrift 'Placa Constitutio' in Soller auf Mallorca (undatierte Aufnahme). Ein weinendes Kind im Kreis Dazu in Chongqing in China mit Schirmm├╝tze und Uniform. Im Hintergrund ein Omnibus. Ein Flugzeug beim Landeanflug ├╝ber Hongkong. Rechts im Bild ein Wohngeb├Ąude. Werbetafeln in einer Stra├če in Hongkong in China. Frauen und eine Mutter mit einem M├Ądchen mit Trompete in einem Park in Pj├Ângjang in Nordkorea. John Fitzgerald Kennedy (links), Willy Brandt (mitte) und Konrad Hermann Joseph Adenauer (rechts) in Kennedys Auto auf der Fahrt durch Berlin.n(Kein Model Release)

├ťber 700 Aufnahmen teilt Timeline-Mitglied RalphH inzwischen in unserer historischen Fotocommunity.

In unserer neuen Blogserie „Unsere Fotografen“ stellen wir k├╝nftig regelm├Ą├čig besonders aktive Bildanbieter mit beeindruckenden Fotosammlungen auf Timeline Images vor.

„Meine fotografische Leidenschaft begann als Kind mit einer Box (Anm. d. Red.: Boxkamera) und hat bis heute nichts von ihrer Faszination eingeb├╝├čt… Durch viele Reisen in nahe und ferne L├Ąnder wie China, Tibet etc. haben sich Hunderte von Fotos angesammelt“, erz├Ąhlt RalphH ├╝ber seine Begeisterung f├╝r die Fotografie. Reise- und Stra├čenfotografie nennt er auch als Lieblingsthemen. Dabei folgt RalphH immer einem besonderen Prinzip: „Da ich kein allzu gro├čer Freund des Blitzlichts bin, versuche ich immer ohne auszukommen und deshalb ist die sogenannte ‚Available-Light-Fotografie‘ meine bevorzugte Art der Fotografie.“ Weiterlesen…