Schlagwort-Archiv: Bildanbieter

Unsere Fotografen: Juergen

Fr√∂hliche junge Marokkanerinnen in Chaouen. Passanten am Kurf√ľrstendamm in Berlin, 1961 Frauen am Winterfeldtplatz in Berlin betrachten Postkarten in einer Vitrine. Windm√ľhle auf der Insel Mykonos und im Vordergrund ein Junge. Kinder fischen am Hafen von Akko. Mann mit Anzug, Hut und Koffer und Reklame (Willem II, Old Ducht Inn, Heineken, Kapsaloin Bakker, Vlebro) in einer Gasse in der Altstadt von Amsterdam. W√§hrend der XX Jahre Israel feier findet in Jerusalem eine Milit√§rparade statt. Soldatinnen laufen im Gleichschritt mit Maschinenpistolen namens Uzi.
Typ MP2 Ein Schuhputzer bei der Arbeit in Jerusalem. Ein Mann am √Ėlberg in Jerusalem. Er tr√§gt eine Kufiya. Im Hintergrund verkaufen Jugendliche Brot. Kinder spielen in einem Hinterhof in Hebron, Westjordanland 1985 Frau und Baum im Nebel auf der Bachlalm (Alm) im Dachsteingebiet in √Ėsterreich. Vier Menschen beim Segeln in der Nordsee. Es regnet. Taucher am Petersdorfer See in Petersdorf. Bild zeigt M√§nner im Wasser an einem Steg mit Harpune. Soldat vor der Neuen Wache Unter den Linden in Berlin. Klaus Sch√ľtz zum Regierenden B√ľrgermeister von Berlin gew√§hlt. Werner Stein gratuliert und Willy Brandt applaudiert. Nonne und Pfarrer unterhalten sich vor einem Haus in Hvar. √úber dem Wasser des Scharm√ľtzelsees liegt ein M√§dchen in der H√§ngematte Zwei M√§nner turnen an einem Metallkonstrukt am Strand vom Kibbuz Gesher Haziv in Israel. Frau steht im Wasser am Strand von Lanzarote. Kamele als "Taxis" und ein Junge auf Lanzarote. Dame mit Handtasche und Handschuhen und ein Herr mit Hut und Mantel trinken Kaffee im Cafe a la Deux in Clignancourt in Paris. Mann und Pelikan vor einem Brunnen auf der Insel Mykonos. Die Cheopspyramide in Gizeh. Im Vordergrung Kinder.

Mit mehr als 4.700 Fotografien zählt Timeline-Mitglied Juergen zu den aktivsten Usern unserer historischen Fotocommunity.

Juergen wuchs in Berlin der Nachkriegszeit auf. Sein Vater war w√§hrend des Krieges Leiter der Film- und Plattenabteilung bei der fotochemischen Fabrik ‚Opta‘, sodass er bereits fr√ľh mit dem Medium der Fotografie in Kontakt kam. „[Mein] fotografisches Curriculum vitae hat begonnen – wie bei vielen – mit einer Box“, sagt er. In der DDR gr√ľndete und leitete er Fotogruppen unter Anderem an der Oberschule und f√ľr die ‚Jungen Pioniere‘. Anschlie√üend besuchte er zun√§chst die Fachschule f√ľr Optik und Fototechnik in West-Berlin, dann¬†das Institut f√ľr Film und Fernsehen in M√ľnchen. Auch beruflich sollte die Kamera zun√§chst das Instrument seiner Wahl bleiben und so arbeitete er zehn Jahr lang als Film- und Fototechniker am Institut f√ľr Luftfahrzeugbau. „Das war das Ende der beruflichen N√§he zur Fotografie. Alles was danach erfolgte“, erz√§hlt er uns, „war die Liebe zu Menschen in Licht und Schatten.“ Weiterlesen…

Unsere Fotografen: keberlein

Ein Verk√§ufer der 'France Soir' in Paris. Eine Frau in einer Stra√üe in Paris. An der Hauswand eine Reklametafel mit der Aufschrift 'SAINT-YORRE, BASSIN DE VICHY'. W√§scherinnen in Gardone Riviera waschen W√§sche im Gardasee. Ein √§lterer Herr sitzt auf einer Treppe in Italien und pausiert. Blick auf eine Tram 'Gare du Nord' 4042 in Paris. Kinder auf einem Karussell in Paris. Marktgeschehen in Italien. Ein Mann schl√§ft auf einem Boot in Italien. Blick auf einen Hafen in Griechenland Ein M√§dchen mit Luftballons auf einem Kinderfest in Deutschland. Gef√§lltes Holz liegt am Waldrand w√§hrend der Treibjagd in Deutschland. Ein Mann sitzt in einer Pferdekutsche und schl√§ft in Paris. Kinder lassen im Jardin de Tuileries Spielzeug-Segelschiffe fahren. Ein Fischer in Italien und lehnt sich √ľber ein Boot zum Wasser hin. Zwei B√§uerinnen bei der Tomatenernte in Italien. Ein Mann besteigt die Treppe zum Friedensengel in M√ľnchen. Im Hintergrund zwei Frauen die lange Schatten werfen. Portraitaufnahme von einem kleinen Kind mit Puppen und Kuscheltieren

Die Schönheit des Alltags: Mit einem besonderen Blick auf gewöhnliche Situationen fotografierte Timeline-Mitglied keberlein Menschen in ganz Europa

Seine Bilder erinnern ein wenig an den Pionier der Stra√üenfotografie Henri Cartier-Bresson. Keberlein¬†hat ein Talent daf√ľr, den „entscheidenden Augenblick“, wie der Meister ihn einst nannte, festzuhalten. Begonnen hat sein fotografischer Werdegang sehr bescheiden. „Ich bin 1941 in M√ľnchen geboren. Die Plattenkamera, die ich geschenkt bekam, war meine erste,“ erz√§hlt er uns. „Ab 1959 war ich Lehrling in einer Druckerei, als Chromolithograf.“ Weiterlesen…

Unsere Fotografen: Dillo

Ein Paar auf einer Almwiese vor den Dolomiten. Im Hintergrund ein Mann mit einem Pferdewagen. Frau geniesst das Sonnenbad auf Veranda mit Blick auf den Starnberger See Mann mit Eselskarren in einem Dorf Eine Frau liest die Zeitschrift 'Kristall' auf einem norwegischen Postschiff. Im Hintergrund die Postflagge Norwegens. Tankwart betankt Motorroller Bauern beim Heurechen auf der Seiseralm mit Blick auf Langkogel Fischer im Hafen in Griechenland. Mann sitzt auf einer Decke und trinkt aus einer Flasche. Schattenspiel mit Ball am Strand der Ostsee. Kinder am Kiosk. Souvenirverk√§ufer mit bepacktem Esel in einem Span. Dorf Frau vor Bergpanorama am Gro√üglockner. Spanischer Portraitfotograf auf  einem Platz mit Plttenkamera Klassenzimmer mit Sch√ľlern und Tafel. Paar in Tracht mit Blick auf die Hohen Tauern Skikurs in Tirol wartet in einer Reihe aufgestellt am Hang.

Mit seinem unverwechselbaren Stil ist Timeline-Mitglied Dillo zu einem der Aushängeschilder unserer historischen Fotocommunity geworden.

Die Fotografien, die Dillo auf Timeline Images zeigt, sind nicht von ihm selbst, sondern von seiner Mutter gemacht worden. Diese reiste in den 1950er und 1960er Jahren durch Europa und hielt ihre Eindr√ľcke mit einer Zeiss Contessa fest, die sie mit ihren ersten Geh√§ltern als Lehrerin kaufte. Es sind Bilder, die einen nostalgischen Einblick in das Europa dieser Zeit gew√§hren und l√§ngst zu Klassikern unserer Fotocommunity geworden sind. Weiterlesen…

Unsere Fotografen: RalphH

Betende M√∂nche im Kloster Trashilh√ľnpo in Shigatse in Tibet. Der Potala-Palast in Lhasa in Tibet (Ehemaliger Regierungssitz der Dalai Lamas). Im Hintergrund Berge. Zwei tibetische M√§dchen auf einer Stra√üe. Das M√§dchen rechts im Bild hat ein Kind in einem Tragetuch auf dem R√ľcken. Im Hintergrund Steinmauern. Die Berliner Mauer am Potsdamer Platz wird ge√∂ffnet. Die Freiheitsbr√ľcke und das Hotel Gellert in Budapest. Pavillon und Skulptur im Garten der Villa Carlotta in Tremezzo am Comer See in Italien. Wellenbrecher auf der Insel Helgoland. In der Mitte des Bildes eine Bank und rechts im Hintergrund die 'Lange Anna', ein Felsen, der als das Wahrzeichen der Insel bekannt ist. Stra√üenbahn aus Holz und links im Bild ein Schild mit der Aufschrift 'Placa Constitutio' in Soller auf Mallorca (undatierte Aufnahme). Ein weinendes Kind im Kreis Dazu in Chongqing in China mit Schirmm√ľtze und Uniform. Im Hintergrund ein Omnibus. Ein Flugzeug beim Landeanflug √ľber Hongkong. Rechts im Bild ein Wohngeb√§ude. Werbetafeln in einer Stra√üe in Hongkong in China. Frauen und eine Mutter mit einem M√§dchen mit Trompete in einem Park in Pj√∂ngjang in Nordkorea. John Fitzgerald Kennedy (links), Willy Brandt (mitte) und Konrad Hermann Joseph Adenauer (rechts) in Kennedys Auto auf der Fahrt durch Berlin.n(Kein Model Release)

√úber 700 Aufnahmen teilt Timeline-Mitglied RalphH inzwischen in unserer historischen Fotocommunity.

In unserer neuen Blogserie „Unsere Fotografen“ stellen wir k√ľnftig regelm√§√üig besonders aktive Bildanbieter mit beeindruckenden Fotosammlungen auf Timeline Images vor.

„Meine fotografische Leidenschaft begann als Kind mit einer Box (Anm. d. Red.: Boxkamera) und hat bis heute nichts von ihrer Faszination eingeb√ľ√üt… Durch viele Reisen in nahe und ferne L√§nder wie China, Tibet etc. haben sich Hunderte von Fotos angesammelt“, erz√§hlt RalphH √ľber seine Begeisterung f√ľr die Fotografie. Reise- und Stra√üenfotografie nennt er auch als Lieblingsthemen. Dabei folgt RalphH immer einem besonderen Prinzip: „Da ich kein allzu gro√üer Freund des Blitzlichts bin, versuche ich immer ohne auszukommen und deshalb ist die sogenannte ‚Available-Light-Fotografie‘ meine bevorzugte Art der Fotografie.“ Weiterlesen…