Jurysitzung „Salzburg“

Am 29. April 2013 fand die Jurysitzung zum Fotowettbewerb „Salzburg“ im Verlagsgebäude in München statt.  Gesucht wurden stimmungsvolle oder ausgefallene Bilder von der Stadt an der Salzach und dem Salzburger Land. Aufnahmen der berühmten Sehenswürdigkeiten, der pittoresken Altstadt oder auch vom Alltagsleben zwischen Kapuziner- und Mönchsberg, entstanden bis 1990. Es wurde wieder viel diskutiert, aber eines der Bilder ist der Jury von Anfang an besonders aufgefallen und dieses hat am Ende auch den ersten Preis gewonnen: Das Foto „Salzburg Scharfrichterhaus“ von „mvoelkel“. Begründung der Jury war, ‚“die klare und grafische Bildsprache“. Den zweiten Preis erhält „judith“ für ihr Motiv „sightseeing 1939“. „Die besondere Bildperspektive erzeugt Spannung“ so die Jury. „Schaufenster gucken“ von „Juergen“ wurde mit dem dritten Preis gekürt. „Das Bild gibt einen interessanten Einblick in das Familienleben der Sechziger Jahre“. Freuen Sie sich mit uns für die Gewinner unseres Fotowettbewerbs „Salzburg“:

1. Preis

Salzburg Scharfrichterhaus

mvoelkel

2. Preis

sightseeing 1939

judith

3. Preis

Schaufenster gucken

Juergen

Möchten Sie das Originalbild sehen, dann klicken Sie bitte auf das Motiv, um weitere Fotos der Preisträger zu sehen, auf die Usernamen.

Fotoauswahl und Jurymitglieder

Ein Bild ist von Anfang an besonders aufgefallen!

In der Jury waren: Cinzia Gianni (SZ Photo), Maika Jirous (SZ Photo), Hella Schmitt (Geschäftsführung DIZ), Leopold Strey (FH Bielefeld) und Uli Kurz (Grafik W&V).

 

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und viel Spaß mit den Preisen!

1. Preis: 3 Übernachtungen für 2 Personen im Hotel & Villa Auersperg inkl. zwei Salzburg Cards.

2. Preis: Ein Buchpaket (6 Bücher) aus dem Salzburger Verlag Anton Pustet.

3. Preis: Die CD Box „Mozart 111“, eine limitierte Edition mit 111 Meisterwerken von Mozart

Schlagwörter: