Fotowettbewerb „Berlin“


Kaum eine Weltstadt kann eine derart bewegte Geschichte vorweisen wie Berlin. Vom Aufstieg zur pulsierenden Kulturmetropole in den 20er Jahren, über die Luftangriffe im Zweiten Weltkrieg, die Teilung der Stadt durch die Mauer und seine 40 Jahre als Brennpunkt des Kalten Krieges bis zum Mauerfall. Besitzen Sie Impressionen aus der aufregenden Zeitgeschichte Berlins – egal ob Ost- oder Westberlin – bis 1990? Fotos vom mondänen Lebenstil der Bohème in den „Goldenen Zwanzigern“? Eindrücke vom Leben direkt an der Mauer? Bilder von Flaneuren auf dem Kurfürstendamm und dem bunten Treiben in den vielfältigen Kiezen der Hauptstadt? Oder haben Sie den Mauerfall mit Ihrer Kamera hautnah verfolgt? Dann nehmen Sie teil bei unserem neuen Fotowettbewerb zum Thema „Berlin“ und räumen Sie tolle Gewinne ab!

Der Fotowettbewerb „Berlin“ ist eine Kooperation von Timeline Images, der Fotocommunity der Süddeutschen Zeitung, mit den Bildagenturen SZ Photo und ullstein bild.

Zur Teilnahme registrieren Sie sich in wenigen Schritten auf www.timeline-images.de und laden dort Ihre Fotos hoch. Teilen Sie auch die Geschichte hinter Ihren Bildern!

Zusätzliche Chance: Beim Verkauf Ihrer Bilder in der Fotocommunity werden Sie am Umsatz beteiligt!

Der Wettbewerb läuft ab sofort bis zum 11. Januar 2015. Den drei besten Fotos winken attraktive Preise, gesponsert von The Westin Grand Berlin, Pullman Berlin Schweizerhof und LIEBESKIND Berlin. Außerdem wartet ein Sonderpreis des Ch. Links Verlags für außergewöhnliche Motive.

Mitarbeiter der beteiligten Firmen dürfen nicht mitmachen. Der Rechtsweg sowie eine Barauszahlung der Gewinne sind ausgeschlossen. Mit der Teilnahme am Fotowettbewerb erklären Sie sich mit den AGB einverstanden.

Bevor Sie eines Ihrer historischen Bilder bei Timeline Images hochladen, stellen Sie sicher, dass Sie damit keine Rechte anderer verletzen. Hierzu gehören insbesondere Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht und Markenrecht.

So funktioniert’s

1. Klicken Sie auf „Bilder hochladen„.

2. Sind Ihre Fotos noch nicht digitalisiert? Auch dieses Mal bieten unsere Scanprofis wieder Aktionen und Sonderkonditionen für Sie an.

3. Bereits Mitglied? Dann loggen Sie sich ein und starten Sie mit dem Hochladen Ihrer digitalen Bilder (Bitte keine ganze Albumseiten einscannen, die Qualität der einzelnen Bilder ist dadurch schlechter und damit auch die Chance für Sie zu gewinnen!)

4. Noch kein Mitglied? Registrieren Sie sich kostenlos als neues Mitglied.

5. Klicken Sie auf „Bilder hochladen“ und füllen Sie für das erste Bild alle Datenfelder aus.

6. Wählen Sie unter „Kategorie zuordnen“ die Kategorie „Fotowettbewerb“ und daneben „Berlin„.

7. Rufen Sie über „Bild wählen“ die Bilddatei auf. Zum Hochladen dann auf „Daten speichern“ klicken.

8. Sie haben Ihr Bild bereits früher hochgeladen? Dann über „Meine Bilder“ im Preview „Daten bearbeiten“ klicken und die Kategorie „Fotowettbewerb“ und dann rechts „Berlin“ zuordnen.

9. Erzählen Sie uns auch die Geschichte zu Ihrem Bild. In der Rubrik „Meine Bilder“ haben Sie durch Klicken auf das Foto die Möglichkeit dieses Bild zu kommentieren.

10. Nun nimmt Ihr Bild automatisch am Wettbewerb teil.

Sie benötigen Unterstützung?

In unserem Blog finden Sie Tutorials zu Scannen, Bildbeschreibung, Verschlagwortung und zu unserer aktuellen Scanaktion.

Natürlich können Sie auch Kontakt mit uns aufnehmen. Schreiben Sie uns eine E-Mail unter service@timeline-images.de oder rufen Sie unser Service Telefon an: 089 – 2183 – 304.

Wir freuen uns auf Ihre Bilder!

1. Preis

Gewinnen Sie einen Aufenthalt für zwei Nächte für Sie und Ihre Begleitung im Luxushotel The Grand Westin Berlin, direkt im Herzen der Hauptstadt in unmittelbarer Nähe zu den historischen Sehenswürdigkeiten.

The Westin Grand Berlin Außenansicht

Ob Sie ein Zimmer zum historischen Prachtboulevard oder in den 3000m² großen Garten im Innenhof bewohnen, entfliehen Sie der Hektik des Alltags und tauchen Sie ein in eine Welt des puren Wohlfühlens, denn nicht nur erquickender Schlaf dank Westins Heavenly Bed, sondern auch das ausgewogene SuperfoodsRX Frühstücksbuffet ermöglichen Ihnen einen erfrischenden Start in den Tag. Genießen Sie ein wenig Auszeit in der großzügigen und lichtdurchfluteten Lobby mit der großen Freitreppe. Der Ort zum Sehen und Gesehen werden!

The Westin Grand Berlin LobbyDas 5-Sterne-Hotel liegt mitten im historischen Zentrum Berlins Unter den Linden Ecke Friedrichstraße. Das Brandenburger Tor ist nur wenige Minuten entfernt, ebenso der Gendarmenmarkt oder die Museumsinsel.

The Westin Grand Berlin lädt den Gewinner außerdem ein, sich als Mauerspecht ein eigenes Stück Geschichte mit nach Hause zu nehmen. Seit einigen Jahren besitzt das Hotel ein eigenes Mauersegment. Greifen Sie beherzt zum Hammer und Meißel und „reißen Sie die Mauer“ erneut ein.

Doppelte Gewinnchance: Noch bis zum 9. November 2014 läuft der Fotowettbewerb des Hotels zum Thema „Wo ist die Mauer in der Welt?“. Mit einem Foto von sich und einem der weltweit verstreuten Mauerteile können Sie einen sechstätigen Aufenthalt im Westin Grand Berlin mit Anflug aus dem Air Berlin Streckennetz gewinnen.

Alle Infos und erste Bilder sehen Sie unter http://www.westingrandberlin.com/de/berliner-mauer

Mehr Infos unter:

Westin Grand Berlin

2. Preis

Gewinnen Sie ein Wochenende (zwei Übernachtungen) für zwei Personen im Pullman Berlin Schweizerhof inklusive Frühstück in einem Deluxe Doppelzimmer mit Pullman Bed sowie ein exklusives 5-Gang Menü im Restaurant XXenia.

Pullman Berlin Schweizerhof Außenansicht

Ein angenehmer Spaziergang führt den Gast vom Hotel Pullman Berlin Schweizerhof direkt zu den Geschäften am Kurfürstendamm oder zum KaDeWe. Der Zoologische Garten liegt direkt gegenüber. Doch warum nach draußen gehen, wenn hier im Hotel so viel los ist?

Pullman Berlin Restaurant & SpaMorgens steht im Schweizerhof ein reichhaltiges Frühstücksbuffet bereit und im Restaurant XXenia werden deutsche und mediterrane Gerichte serviert.

Das moderne 5-Sterne-Hotel bietet einen Wellnessbereich mit einem beheizten Pool sowie ein 24-Stunden-Fitnesscenter.

Die geräumigen, modernen Zimmer verfügen über einen großen Flachbild-TV, eine Minibar und eine kostenfreie Flasche Mineralwasser. Das eigene Bad ist mit hochwertigen Pflegeprodukten, Bademänteln und Hausschuhen ausgestattet.

Seit Kurzem zeigt sich das Berliner Pullman mit der Kompletteinführung des Pullman Beds und einem neuen Gastronomieangebot von seiner besten Seite.

Mehr Infos unter:

Pullman Berlin Schweizerhof

3. Preis

Auf Sie wartet eine hochwertige Ledertasche des Trendlabels LIEBESKIND Berlin.

Der geräumige Weekender/Beuteltasche des Berliner Edel-Brands besticht durch ein zeitloses Design in feinstem grauen Nubukleder. Ein vergoldetes Kettenelement und Logo runden den eleganten, urbanen Stil dieses perfekten Accessoires ab.

LIEBESKIND Berlin Tasche Nabuck Nayla

LIEBESKIND Berlin wurde 2003 gegründet und steht für lässiges, cooles Design mitten aus der deutschen Hauptstadt. Egal ob Taschen, Schuhe oder Ready-to-Wear, LIEBESKIND Berlin steckt die besondere Atmosphäre, Kreativität und Vielseitigkeit Berlins in all seine Produkte. Immer mit dem Ziel ein Modellabel zu sein, das sich genauso lässig und individuell wie die Hauptstadt selbst präsentiert, dabei jedoch exklusiv und dennoch erschwinglich bleibt.

Für die Produktion verwendet LIEBESKIND Berlin ausschließlich besonders hochwertige Materialien. Jede Taschen-Kollektion wird aus feinstem Leder handgefertigt. Natürlich gegerbtes Leder wird sorgfältig genäht, gesteppt, gewoben und genietet. Seit 2012 bietet LIEBESKIND Berlin neben Taschen und Leder-Accessoires auch eine Ready-to-Wear Kollektion mit femininen und gleichzeitig lässigen Details – Gegensätze, die sich einfach zu einem coolen und angezogenen Look vereinen. Bei den DOB Kollektionen wird der Schwerpunkt auf Materialien wie Leder, Denim, Cotton und feine Seide gesetzt.

Egal ob Tasche, Schuh oder Pullover, alle Kollektionen verbindet eines: Die Liebe zum Detail sowie zur LIEBESKIND Stadt Berlin.

Mehr Infos unter:
LIEBESKIND Berlin

 

Sonderpreis

Mit einem besonders ungewöhnlichen Motiv haben Sie außerdem die Chance auf einen Buchpreis des Ch. Links Verlags.

Sie gewinnen das Buch Deutschland grenzenlos. Bilder der deutsch-deutschen Grenze – Damals und heute, ein beeindruckender Bildband von Jürgen Ritter und Peter Joachim Lapp über den Wandel im ehemaligen innerdeutschen Grenzgebiet.

LIEBESKIND Berlin Tasche Nabuck Nayla

Jürgen Ritter und Peter Joachim Lapp haben 1997 mit ihrem bilderreichen Band Die Grenze – Ein deutsches Bauwerk ein Standardwerk zur baulichen und politischen Teilung Deutschlands geschaffen. In 25 Jahren hat sich das Erscheinungsbild entlang der innerdeutschen Grenze jedoch komplett verändert. Die brutal geschlagenen Schneisen quer durch Dörfer und über Bergkuppen hinweg sind inzwischen wieder bebaut oder zugewachsen. Jürgen Ritter hat nun aus gleicher Perspektive wie damals die landschaftlichen und baulichen Veränderungen fotografisch festgehalten. Die besten alten und neuen Aufnahmen, Bilder von einst und heute, sind nun in Deutschland grenzenlos gegenübergestellt, sodass der Leser einen deutlichen Eindruck vom Wandel erhält, der seither stattgefunden hat. Begleitend skizziert Peter Joachim Lapp die politischen, wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Veränderungen, die seit dem Mauer- und Grenzfall von 1989 eingetreten sind.

Deutschland grenzenlos ist eine einzigartige Dokumentation des Wandels im Grenzgebiet.

Der Ch. Links Verlag wurde am 1.12.1989 als eine der ersten privaten Neugründungen des Ostens konstituiert, feierte also im Jahr 2014 25-jähriges Jubiläum. Schwerpunkte des Verlagsprogramms sind Politik und Zeitgeschichte, daneben gibt es Länderporträts, Bücher zur Kolonialgeschichte, anspruchsvolle Ratgeber, historische Reiseführer, großformatige Bild-Text-Bände zu markanten Orten deutscher Geschichte und auch literarische Publizistik (Reportagen, Porträts, Essays). Jährlich erscheinen ca. 40 neue Titel und ebenso viele Nachauflagen. Etwa 150 Titel können heute auch als E-Pub erworben werden.

Mehr Infos unter:

Ch. Links

Schlagwörter: