Folgen Sie uns auf Pinterest!

Pinterest_Badge_RedAb sofort ist Timeline Images auch auf Pinterest aktiv. Auf unseren ersten Pinnwänden im sozialen Bildernetzwerk zeigen wir echte Klassiker aus der Community: Die Motive unserer beliebten Postkarten-Editionen! Viele weitere Fotos und Pinnwände werden in den kommenden Wochen folgen.

Um keine Beiträge zu verpassen, folgen Sie uns doch einfach auf pinterest.com/timelineimage.

kommentar icon Kommentare deaktiviert für Folgen Sie uns auf Pinterest!

Foto-App zum Mauerfall

„25 Jahre Mauerfall“ – die App für Ihr iPad

App "25 Jahre Mauerfall"

Zum 25. Jubiläum des Mauerfalls entstand in einer Kooperation von Timeline Images mit den Bildagenturen SZ Photo und ullstein bild eine App, die Sie auf eine eindrucksvolle fotografische Zeitreise in die deutsch-deutsche Vergangenheit einlädt. „25 Jahre Mauerfall“ verbindet professionelle Agenturbilder mit hochwertigen Fotografien aus den privaten Archiven unserer Communitymitglieder und liefert so einen einzigartigen Einblick in die Lebensrealitäten an der Grenze, die Deutschland 40 Jahre lang spaltete.

Weiterlesen

kommentar icon Kommentare deaktiviert für Foto-App zum Mauerfall

Timeline Images auf der photokina 2014

Der „Größte Photoglobus der Welt“

Photoglobus/photokina, 2014

Im Rahmen der international ausgelegeten Gemeinschaftsaktion „Der Größte Photoglobus der Welt“ anlässlich des Jubiläums „175 Jahre Fotografie“ ist Timeline Images auf der laufenden photokina 2014 in Köln vertreten.

Timeline Images beteiligt sich mit knapp 300 Ihrer schönsten Aufnahmen an dem Projekt, das von namhaften Unternehmen der Fotobranche wie Kodak, Canon, CEWE, Nikon, Samsung, Olympus und Sony unterstützt wird. Mit einem Durchmesser von sechs Metern bildet der Photoglobus zusammen mit einem Bildermeer eines der großen visuellen Highlights der diesjährigen photokina.

Weiterlesen

kommentar icon Kommentare deaktiviert für Timeline Images auf der photokina 2014

Frühe Kunstfotografie von Heinrich Kühn

zu_Heinrich Kühn_Presse_FotoDie Farbfotografie erlebte bereits vor dem Ersten Weltkrieg eine erste Blütezeit. Zu den Pionieren der Fotografie in Deutschland gehörte neben Alfred Stieglitz und Edward Steichen der Fotokünstler Heinrich Kühn. Zusammen erprobten sie 1907 das Autochrom-Verfahren, bei dem Farbfotos mit einer einzigen Aufnahme erstellt werden. Die Magie dieser frühen Fotografien wird nun durch das Ausstellungs- und Filmprojekt „Das bedrohte Paradies“ erschlossen. Die Autochrom-Fotos von Heinrich Kühn, die sein Hauptwerk darstellen, lagerten bisher in Archiven und werden nun erstmals als originalgetreue Glasprints ausgestellt.

Weiterlesen

kommentar icon Kommentare deaktiviert für Ausstellung – Das bedrohte Paradies

Ausstellung: Der Erste Weltkrieg

Der Gefangenenaustausch von Isabella

Gefangenenaustausch 1918

Foto unseres Users in der Wanderausstellung der Landeszentrale für politische Bildung zum Ersten Weltkrieg
Von 1914 – 1918 wütete der Krieg über vier Jahre lang und hinterließ Verheerungen und Opferzahlen in bis dahin ungekanntem Ausmaß. Die Menschen waren in vielerlei Hinsicht Grenzerfahrungen ausgesetzt. Zurück blieb eine „verlorene Generation“, traumatisiert durch die „Kriegserlebnisse“ im Schützengraben, konfrontiert mit Leid, Verlust und Elend auch an der „Heimatfront“. Das Foto „Gefangenenaustausch“ unseres Users Isabella ist Teil dieser Ausstellung. Es zeigt, wie ein im Austausch gegen französische Gefangene zurückgekehrter Soldat 1918 mit Blumen empfangen wird.

Weiterlesen

kommentar icon Kommentare deaktiviert für Ausstellung: Der Erste Weltkrieg

Frisches Bildmaterial

Fotobestand um 10.000 historische Motive von ullstein bild erweitert

Junge Frau liegt im GrasTimeline Images bietet ein einzigartiges Archiv an frischem und unverbrauchtem Bildmaterial. Als Marktplatz für historische Fotos eröffnen wir den Zugang zu exklusiven Bildern, charmanten Alltagsaufnahmen, außergewöhnlichen Motiven oder historischen Augenblicken, festgehalten aus einem intimen Blickwinkel. Täglich kommen neue Fotos von Usern hinzu.

Neben unseren Bildern aus privaten Sammlungen haben wir jetzt unseren Bestand mit Fotos von ullstein bild erweitert. Ab sofort werden 10.000 historische Fotos von ullstein bild über Timeline Images vermarktet, 6.000 sind bereits online, weitere 4.000 folgen. Alle Fotos sind vor 1990 entstanden und spiegeln verschiedene Facetten des Alltags wider. Ob Autorennen, Mode, Künstler, Kinder, Tiere, Strand, Tanzen, Sport, Schönheit, Turnen, Garten, … der Foto- Vielfalt sind kaum Grenzen gesetzt. Mehr Bilder aus der Kooperation mit ullstein bild finden Sie hier ….

Weiterlesen

kommentar icon Kommentare deaktiviert für Frisches Bildmaterial

Bildrechte

Rechtliche Voraussetzungen beim Verkauf von alten Fotos

Frau als modische VerkehrspolizistinBevor Sie eines Ihrer historischen Bilder bei Timeline Images hochladen, stellen Sie sicher, dass Sie damit keine Rechte anderer verletzen. Hierzu gehören insbesondere Urheberrecht, Persönlichkeitsrecht und Markenrecht.

Wer ist Urheber?

Der Urheber ist der Schöpfer des Werkes. Sollten Sie nicht der Fotograf oder die Fotografin des Bildes sein, benötigen Sie das Einverständnis des Urhebers bzw. der Urheberin. Fragen Sie also zum Beispiel Ihre Großmutter, ob Sie ihre Aufnahmen in die Community stellen dürfen!  Nur bei Bildern und Postkarten, deren Urheber bereits 70 Jahre tot sind, müssen Sie nicht mehr fragen.

Haben die abgebildeten Personen keine Einwände?

Beachten Sie die Persönlichkeitsrechte! Nur Bilder, bei denen die abgebildeten Personen ihre Einwilligung gegeben haben, dürfen verbreitet werden. Erst 10 Jahre nach dem Tode des Abgebildeten bedarf es keiner Einwilligung der Angehörigen mehr.
Weiterlesen

kommentar icon Kommentare deaktiviert für Bildrechte

Scandienstleister

Empfehlungen für unsere User

Fünf FreundeJahrzehntelang wurde analog fotografiert. Erst in den 90er Jahren kamen die ersten Digital-kameras auf den Markt.  In den meisten Haus- halten befinden sich viele ältere Papierfotos oder Dias, mit Erinnerungen an schöne Momente. Leider bleibt die Qualität dieser Bilder, egal ob schwarz/weiß oder in Farbe, nur eine begrenzte Zeit erhalten. Das Verblassen, Farbveränderungen, Fingerabdrücke, Knicke oder Risse verändern die Bilder so, dass bereits nach wenigen Jahren die Fotografien einen Großteil ihrer Qualität verloren haben. Nur durch das Digitalisieren der Bilder können diese Foto-Schätze dauerhaft bewahrt werden.

Weiterlesen

kommentar icon Kommentare deaktiviert für Scandienstleister

Die 50er Jahre im Bild der Münchner Illustrierten

Fototermin am Strand von Viareggio 1958In unserer Rubrik Fundstücke zeigen wir Ihnen seit drei Jahren Bildreportagen aus der Münchner Illustrierten, die die Bevölkerung in den Jahren 1950 – 1960 bewegt haben. Jetzt hat SZ Photo die App Die 50er Jahre im Bild der Münchner Illustrierten fürs iPad herausgebracht. Die Bilder und Texte wurden 2007 anlässlich der Ausstellung “Uns geht’s doch wirklich prima” von Literaturhaus München und Süddeutsche Zeitung Photo in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Pressemuseum Hamburg e.V. zusammengestellt. Mehr Informationen und den link zum Download finden Sie bei SZ Photo.

Weiterlesen

kommentar icon Kommentare deaktiviert für iPad App – Die 50er Jahre in Bildern